Laden

Priener Regional- und Biomarkt
Priener Regional- und Biomarkt

Aus der Direktvermarktung unseres Lammfleisches heraus haben wir 2002/2003 den heutigen Priener Regional- und Biomarkt errichtet, der 2011 nochmals umgebaut wurde herunterladen.

Die Idee hierbei ist es noch heute, neben dem Verkauf der eigenen Produkte „rund um’s Lamm“ zusätzlich einen Knotenpunkt für die Vermarktung von regionalen Produkten zu schaffen die siedler 3 downloaden. Die regionale Warenbeschaffung soll nach Möglichkeit sinnvoll gebündelt werden, um die Transportwege effizient zu machen. Das Bezugsgebiet der angebotenen Regionalwaren in unserem Laden liegt im Umkreis von etwa 50 Kilometern, soweit das saisonal bedingt möglich ist problem bei whatsapp herunterladen. Der regionale Anteil innerhalb des Frischesortiments (wie etwa Käse, Wurst, Fleisch) beläuft sich auf mehr als 50 Prozent. Gerne arbeiten wir mit anderen Biolandwirten aus der Umgebung zusammen und auch unsere Bio-Großhändler führen ihre Unternehmen unter dem regionalen Gedanken amazon stream herunterladen.

Regional + Bio

Nicht zuletzt aus der eigenen Überzeugung heraus, kombinieren wir in unserem Laden die Produkte aus der Region mit einem ergänzendem, breitem Bio-Sortiment kostenlos spiele downloaden vollversion ohne anmeldung.
Regionale Produkte werden von uns jedoch weiterhin vorrangig angeboten und sind stets unsere erste Wahl!

Hier erhalten Sie einen Einblick in unser Sortiment: